Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

unsere zahnärztliche Praxis bleibt geöffnet und somit Ihre zahnmedizinische Versorgung gesichert. Wir unternehmen alle notwendigen und möglichen Sicherheitsvorkehrungen, um Sie und uns vor dem Corona-Virus und selbstverständlich auch sonstigen ansteckenden Krankheiten zu schützen.

Was wir für Sie tun:
 

  • Tragen von Schutzausrüstung wie Mund und Nasenschutz, Schutzbrille und Schutzvisieren 
  • Bereitstellung einer Schutzwand an der Rezeption 
  • Vermeidung von Wartezeiten – Bereitstellung eines Wartebereiches im Freien bei schönem Wetter 
  • Perfekte Terminplanung und dadurch auch Reduzierung beziehungsweise Minimierung von Wartezeiten 
  • Spülung mit speziellen Mundspüllösungen vor der Behandlung, um ein Infektionsrisiko zu reduzieren 
  • Optimale Desinfektionsmaßnahmen wie perfekte Händedesinfektion, regelmäßige Desinfektion aller relevanten Oberflächen in der Praxis wie Türklinken etc.… 
  • Verzicht auf unnötige Risiken, wie zum Beispiel das Händeschütteln 

Was sie für uns tun können:
 

  • Hände waschen und desinfizieren beim Betreten der Praxis in unserem Mundhygiene Raum 
  • Bitte keine Begleitpersonen mit in die Praxis nehmen 
  • Abstand halten vor anderen Patienten 
  • Selbstständiges einstecken der Krankenversichertenkarte in das Lesegerät 
  • Selbstbeobachtung vor dem Termin auf Das mögliche Vorliegen von Infektionszeichen wie Fieber oder Husten 
  • Rechtzeitige Information an das Praxis Personal, wenn Termine abgesagt beziehungsweise verlegt werden sollen